Kloster Wiedenbrück, Qi Gong, Aktiver Feierabend, Video

Qi Gong Kurse

#Qi #Gong ist die chinesische Konzentrationsform und Bewegungsform zur Erhaltung der Gesundheit, zur Entspannung und Rehabilitation und ein wesentlicher Teil der Traditionellen #Chinesischen Medizin (#TCM).

Für den Qi Gong Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Nach 3 bis 4 Kursstunden gelingen die Übungen sehr gut. Je öfter die Übungen ausgeführt werden, je flüssiger gelingen sie. Qi Gong findet im Klostergarten statt.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. »Wir bitten deshalb um eine Anmeldung per E Mail an info@physiotherapie-daelen.de oder telefonisch unter +495242378717«, so Sabine Daelen, »bitte bringen Sie ein Handtuch mit und kommen Sie in Sportschuhen und Jogginghose oder Sporthose. Der Kurs findet grundsätzlich im Klostergarten statt – bei sehr schlechtem Wetter muss er leider ausfallen. Wir informieren rechtzeitig. Es gelten die jeweils aktuellen Regeln der Corona Schutzverordnung. Bitte kommen Sie nicht, wenn Sie Krankheitssymptome verspüren oder sich nicht gut fühlen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Abgerechnet werden ausschließlich Termine, die wahrgenommen werden. Bitte nutzen Sie den Garteneingang Nonnenwall 1, 33378 Rheda-Wiedenbrück.«

Aktiver Feierabend jeden Mittwoch

»In Ihrem Arbeitsalltag kommt Bewegung zu kurz? Beschließen Sie Ihren Arbeitstag mit 45 Minuten Bewegung im Klostergarten und gehen Sie dann entspannt in den Abend.« Sabine Daelen gibt einen kleinen Einblick mit einem #Youtube #Video.

Der Garten hat eine wunderschöne Atmosphäre, die geltenden Regeln können gut eingehalten werden.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. »Wir bitten deshalb um eine Anmeldung per E Mail an info@kloster-wiedenbrueck.de oder telefonisch unter +49524292890. Bitte bringen Sie ein Handtuch mit und kommen Sie in Sportschuhen und #Jogginghose oder #Sporthose. Der Kurs findet grundsätzlich im Klostergarten statt – bei sehr schlechtem Wetter muss er leider ausfallen. Wir informieren rechtzeitig. Es gelten die jeweils aktuellen Regeln der #Corona Schutzverordnung. Bitte kommen Sie nicht, wenn Sie Krankheitssymptome verspüren oder sich nicht gut fühlen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Abgerechnet werden ausschließlich Termine, die wahrgenommen werden. Sabine Daelen führt den Kurs ehrenamtlich durch. Alle Einnahmen gehen direkt an die Kloster Wiedenbrück eG.«

»Danke, Sabine!«, sagt das Klosterteam.

Teilnehmer werden gebeten den Eingang am Nonnenwall 1, 33378 Rheda-Wiedenbrück, zu benutzen.