Testspiel des FSV Gütersloh gegen den Osnabrücker SC abgesetzt, 26. Januar 2024

Rheda Wiedenbrück, 22. Januar 2024

Das für den kommenden Freitag, 26. Januar 2024, angesetzte Testspiel des #FSV #Gütersloh gegen den #Osnabrücker SC wird nicht stattfinden. Die Absetzung erfolgt auf Wunsch des niedersächsischen Oberligisten, der aktuell personelle Sorgen hat.

Somit wird das von Britta Hainke und Sammy Messalkhi trainierte Zweitligateam des FSV Gütersloh erst am Sonntag, 28. Januar 2024, wieder zum nächsten Testspiel in #Rheda auflaufen. Nach zwei Testspielen gegen Mannschaften aus der #Google #Pixel Frauen #Bundesliga, SV Werder Bremen (0 zu 5) und SGS Essen (1 zu 5), wird der FSV den Regionalligisten DSC Arminia Bielefeld empfangen. Das #Ostwestfalen #Derby wird am Sonntag um 11 Uhr in Rheda angepfiffen.

Darüber hinaus wird der FSV Gütersloh, im Rahmen seiner Wintervorbereitung auf die Rückrunde der 2. Frauen-Bundesliga, Testspiele gegen die SC Paderborn Traditionsmannschaft (Freitag, 2. Februar 2024, 19.30 Uhr), den SSV Rhade (Sonntag, 4. Februar 2024, 15 Uhr) und den FC Jesteburg-Bendestorf (Samstag, 10. Februar 2024, 14 Uhr) bestreiten. Alle Partien werden in Rheda stattfinden.

Zum Auftakt der Zweitliga-Rückrunde wird der FSV Gütersloh zunächst auswärts bei Eintracht Frankfurt (Sonntag, 18. Februar 2024, 14 Uhr) antreten. Das 1. Heimspiel in der Rückserie wird am Sonntag, 3. März 2024, um 11 Uhr, gegen SV 67 Weinberg ausgetragen.

Gütsel Webcard, mehr …

FSV Gütersloh 2009 e. V.
In der Mark 2
33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail homepage@fsv-gt.net
www.fsvguetersloh.de