Die 74. #Berlinale im ZDF, 15. bis 25. Februar 2024

Mainz, 12. Februar 2024

Das #ZDF und seine Partnerkanäle begleiten die Berlinale wieder mit einer umfangreichen Berichterstattung. Alle Beiträge sowie Interviews und Bilderstrecken sind online zu finden. Darüber hinaus gibt es Festivalbeiträge in diversen Sektionen, darunter 3 Filme im Wettbewerb.

Die 74. Berlinale in 3sat: Galas live, aktuelle Berichte in »Kulturzeit« und die Filmreihe »#Arthouse #Kino«

#3sat begleitet die 74. Internationalen Filmfestspiele Berlin von Mittwoch, 14. Februar, bis Montag, 26. Februar 2024, in seinem Programm: Live zu sehen sind die Eröffnungsgala und die Verleihung der Bären. Aktuelle Berichterstattung von und über die Berlinale bietet das 3sat Magazin »#Kulturzeit«, in der Filmreihe »Arthouse Kino« zeigt 3sat 10 außergewöhnliche internationale Filmproduktionen.

Außerdem sind Livestreams von der Verleihung der »European Shooting Stars« (Montag, 19. Februar 2024, ab 18.30 Uhr), und des »Goldenen #Ehrenbären« (Dienstag, 20. Februar 2024, ab 21.30 Uhr), in der 3sat #Mediathek abrufbar. Den Ehrenbären erhält in diesem Jahr der US amerikanischen Regisseur, Produzenten und Drehbuchautoren Martin Scorsese für sein Lebenswerk.

3sat wird live von der Eröffnung der Internationalen Filmfestspiele Berlin berichten. Die Sendung »Berlinale 2024: die Eröffnung« wird am Donnerstag, den 15. Februar 2024, um 19.30 Uhr im Programm von 3sat sowie im Livestream zu sehen sein. Die Gala im Berlinale Palast am Potsdamer Platz wird die Jurys und die Filme im Wettbewerb vorstellen, moderiert von Hadnet Tesfai und Jo Schück. Vor Beginn der Gala wird Moderatorin Vivian Perkovic um 19.20 Uhr in »Kulturzeit extra: Eröffnung Berlinale« live vom roten Teppich berichten, während Moderatorin Cécile Schortmann ihre Gäste im Berlinale Palast begrüßt. Nach der Eröffnungsgala werden weitere Gespräche und Berichte den Abend abrunden.

Die Übertragung der Bärenverleihung, »Berlinale 2024: die Bärenverleihung«, erfolgt am Samstag, den 24. Februar 2024, um 18.30 Uhr live aus dem Berlinale Palast auf 3sat und im Livestream, moderiert von Hadnet Tesfai. Nach der Bärengala wird »Kulturzeit« Moderatorin Vivian Perkovic in »Kulturzeit extra: zur #Bärengala der Berlinale 2024« live im Berlinale Palast Gespräche mit den Preisträgern führen und die diesjährige Berlinale Revue passieren lassen, von etwa 19.45 Uhr bis 20.15 Uhr.

Ab dem 16. Februar 2024 wird das 3sat Magazin »Kulturzeit« werktäglich um 19.20 Uhr mit Berlinale Zoom, Live Gesprächen, aktuellen Festival und Wettbewerbsberichten sowie einer Bilanz am 26. Februar 2024 berichten. Die Moderatorinnen Cécile Schortmann und Vivian Perkovic werden vor Ort sein. Das »Berlinale Studio« wird am 15. Februar, 17. Februar und 24. Februar 2024 zwischen 0.30 Uhr und 1.25 Uhr vom Potsdamer Platz berichten, und das Filmmagazin »#kinokino« wird am Dienstag, den 20. und 27. Februar 2024 um 21.45 Uhr vom Filmfestival senden.

Die Filmreihe »#Arthouse #Kino"« präsentiert vom 14. bis zum 21. Februar 2024 10 außergewöhnliche Filme, darunter fünf Erstausstrahlungen. Unabhängig vom Genre, sei es Drama, Komödie oder Dokumentarfilm, vereinen sie alle die faszinierende Macht des Kinos.

Gütsel Webcard, mehr …

Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
ZDF-Straße 1
55127 Mainz
Telefon +496131700
Telefax +4961317012157
E-Mail info@zdf.de
www.zdf.de